Umtausch ungültiger Telefonkarten

 
Häufige Fragen (3) Fehlerbehebung Anleitungen Downloads & Handbücher

Wie läuft der Umtausch ab? Wie lange kann ich mir mit dem Umtausch nach Ablauf der Gültigkeitsdauer der Telefonkarten der Telekom Zeit lassen?

Das Restguthaben von Telefonkarten, deren Gültigkeitsdauer abgelaufen ist, wird auf die
Umtauschkarte Plus übertragen.

Bitte beachten Sie, dass Sie nach Ablauf der Gültigkeitsdauer (bzw. Sperrung) der Telefonkarten mit dem Umtausch nicht zu lange warten. Sollten Sie erst nach Eintritt der Verjährung Ihre Telefonkarten zum Umtausch einreichen, müssen Sie damit rechnen, dass Ihre ungültigen Telefonkarten nicht mehr getauscht werden

Für die ab Juli 2008 produzierte Telefonkarte Comfort gelten die beim Verkauf beiliegenden AGB.

Hier finden Sie das Formular zum Umtausch Ihrer Telefonkarte.

Bitte senden Sie Ihre Telefonkarte(n) in einem frankierten Briefumschlag zum Umtausch an folgende Adresse:

Deutsche Telekom AG
Products & Innovation
Paycards (TK)
90341 Nürnberg

Unser Tipp, damit uns Ihre Sendung sicher erreicht:

Einzelne Telefonkarten können in einem Standardbriefkuvert versandt werden. Um Beschädigungen und Verlust zu vermeiden, fixieren Sie dabei bitte die Karte(n) mit einem Klebeband, ohne dabei die Chipkontakte zu verkleben.
Bei mehreren Karten empfehlen wir einen wattierten Briefumschlag zu verwenden.

Päckchen  / Pakete senden Sie bitte an unsere Paketadresse:

Deutsche Telekom AG
Products & Innovation
Paycards (TK)
Allersberger Straße 130
90461 Nürnberg

Diskutieren Sie mit anderen Kunden im Service-Forum zu diesem Thema.
Oder nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf.
Wie hilfreich ist diese Antwort für Sie?
(1 Stern = nicht hilfreich ... 5 Sterne = sehr hilfreich)
Vergeben Sie 1 bis 5 Sterne:
Haben Sie Verbesserungs­vorschläge zu dieser Seite?
(Bitte keine persönlichen Daten oder Fragen eingeben. Ihr Text wird nicht beantwortet und nicht veröffentlicht.)
Bitte maximal 500 Zeichen eingeben