Android

Wie richte ich Sync-Plus von E-Mails, Adressbuch und Kalender auf meinem Android-Gerät ein?

Nutzen Sie die praktische Sync-Plus App für Android Smartphones und Tablets. Damit werden bestehende Kontakte auf Ihrem Gerät in die TelekomCloud importiert. Darüber hinaus bietet die App Unterstützung bei der Einrichtung von Sync-Plus
Zum Download im Google Play Store

Wenn Sie mehrere E-Mail-Adressen @t-online.de mit einem Android-Gerät synchronisieren möchten, müssen Sie die Synchronisierung für die weiteren Konten manuell auf dem Gerät einrichten. Bitte beachten Sie, dass dabei auf einem Android-Gerät nur eines dieser Konten als Standard-Konto und Standard-Kalender ausgewählt werden kann.

Folgen Sie für die manuelle Einrichtung den folgenden Schritten:

1. Erstellen des Kontos für Sync-Plus

  • Öffnen Sie die "Einstellungen".
  • Öffnen Sie nun den Menüpunkt "Konten und Synchronisieren". (Stellen Sie für eine automatische Synchronisation sicher, dass bei dem Unterpunkt "Automatisch Synchronisieren" ein Haken gesetzt ist.)

Erstellen des Kontos für Smartphone-Sync

  • Betätigen Sie den Button "Konto hinzufügen".
  • Wählen Sie bei einem HTC Gerät "Exchange ActiveSync" bzw. bei einem Samsung Gerät "Unternehmen".
  • Tragen Sie bei "E-Mail-Adresse" Ihre E-Mail-Adresse @t-online.de ein.
  • Tragen Sie bei Kennwort Ihr Passwort ein, mit dem Sie sich auch im E-Mail Center einloggen. Bitte nutzen Sie nicht das persönliche Kennwort. Gehen Sie dann auf "Weiter". Mehr zu Passwörtern.

Konto & Synchronisierung

  • Den Dialog zur Remote-Sicherheitsverwaltung bestätigen Sie mit "OK". Der Server sollte nun automatisch erkannt werden. Falls nicht, tragen Sie bei Benutzername Ihre vollständige E-Mail-Adresse @t-online.de und  bei  Server "activesync.t-online.de" ein.

Servereinstellungen

  • Im nächsten Fenster können Sie wählen, ob E-Mails, Kontakte und Termine synchronisiert werden sollen. Setzen Sie die gewünschten Optionen und schließen Sie die Einrichtung mit "Weiter" ab.

Kontooptionen

Die Synchronisation Ihres Geräts mit dem E-Mail Center ist nun eingerichtet. Sie können die Einstellungen schließen.

Alle E-Mails, Kontakte und Termine, die Sie ab jetzt erstellen, werden automatisch zwischen Ihrem Gerät und dem E-Mail Center synchronisiert. Nach der Einrichtung kann es ein paar Minuten dauern, bis alle Kontakte, Termine und E-Mails auf dem Gerät verfügbar sind.

2.  Löschen eines alten POP3- oder IMAP-Postfachs

Mit eingerichtetem Sync-Plus wird der E-Mail-Empfang über POP3 oder IMAP überflüssig. Wenn Sie bisher auf diese Art Ihre E-Mails auf dem Gerät abgerufen haben, empfehlen wir Ihnen, Ihren alten E-Mail-Account zu löschen, um die E-Mails auf dem Gerät nicht doppelt zu empfangen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  • Öffnen Sie die "Einstellungen".
  • Tippen Sie auf "Konten und Synchronisierung".
  • Öffnen Sie das E-Mail-Konto, das Sie löschen möchten.
  • Tippen Sie auf "Konto entfernen".

Hinweise:

  • Die Synchronisation funktioniert nur mit Mobiltelefonen mit dem Android-Betriebssystemen ab Version 2.2.
  • Wenn Sie bisher den Dienst MyPhonebook für die Synchronisation genutzt haben, kann es unter Umständen zu Konflikten mit Sync-Plus kommen. Wir empfehlen Ihnen daher, die MyPhonebook-App auf Ihrem Gerät zu deaktivieren.
  • Bitte beachten Sie, dass beim Datenabgleich abhängig von Ihrem Mobilfunk-Vertrag Kosten für den mobilen Datentransfer anfallen können. Wir empfehlen Ihnen daher, Sync-Plus in Kombination mit einem Mobilfunk-Tarif mit einer mobilen Datenoption oder Daten-Flatrate zu verwenden.
Diskutieren Sie mit anderen Kunden im Service-Forum zu diesem Thema.
Oder nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf.
Wie hilfreich ist diese Antwort für Sie?
(1 Stern = nicht hilfreich ... 5 Sterne = sehr hilfreich)
Vergeben Sie 1 bis 5 Sterne:
Haben Sie Verbesserungs­vorschläge zu dieser Seite?
(Bitte keine persönlichen Daten oder Fragen eingeben. Ihr Text wird nicht beantwortet und nicht veröffentlicht.)
Bitte maximal 500 Zeichen eingeben